Kölner Vermögensverwalter
stellt neuen Mitarbeiter ein

Die Kölner MAIESTAS Vermögensmanagement AG hat zum 01. April 2020 einen zusätzlichen Vermögensverwalter eingestellt. Alexander Vigelius ist Teil der Vermögensverwalterteams und zuständig für Neukundengewinnung sowie Research im Portfoliomanagement.

Vigelius kommt von der Düsseldorfer Vermögensverwaltung Grossbötzl Schmitz & Partner GmbH und war dort als Junior Vermögensverwalter für die Analyse, Recherche und Erarbeitung von Anlagestrategien tätig.

Damit reagiert MAIESTAS auf die steigende Nachfrage von Neukunden und auf die Gewinnung von neuen Kooperationspartnern.

Den Beitrag auf Citywire.de vom 04.06.2020 finden Sie als Download hier Factsheets - MAIESTAS Vermögensmanagement AG

Kontakt

Nicht lesbar? Neuen Text laden. captcha txt